Gesunde Verwaltungs- und Sekretariatsarbeit

Sind Sie in der Verwaltung oder im Sekretariat tätig? Dann verbringen Sie wahrscheinlich die meiste Zeit des Arbeitstages am Computer. Und obwohl viele Unternehmen auf papierloses Arbeiten umstellen, ist die Chance groß, dass Sie noch immer viel Papier auf Ihrem Schreibtisch finden. Denken Sie nur an das Buchen von Rechnungen oder die Überprüfung von Forderungen. Aber wie behält man den Überblick und kann trotzdem effizient mit all dem Papier arbeiten? Denn diese Fristen müssen sowieso eingehalten werden.

Ihr ergonomisch aufgeräumter Arbeitsplatz

Für Ihre Arbeit ist es wichtig, dass Ihr Arbeitsplatz effizient und geordnet gestaltet ist. Um sicherzustellen, dass Sie sich in einer aufrechten Position befinden, ist es wichtig, dass Sie Ihr Papier oder Ihren Ordner erhöht zwischen Tastatur und Bildschirm legen. Auf diese Weise müssen Sie Ihren Kopf nicht drehen oder beugen, wenn Sie Dokumente betrachten. Mit einem Dokumentenhalter haben alle Ihre Papiere einen festen Platz und Ihr Schreibtisch ist immer aufgeräumt und ordentlich. Auch unser R-Go Read2Write Dokumentenhalter kann mit einem Handgriff in ein Rednerpult verwandelt werden. Auf diese Weise bleiben Sie auch bei der Aufnahme von Notizen in einer aufrechten Position.

Durch die Arbeit in einer natürlichen, entspannten Körperhaltung reduzieren Sie Muskelverspannungen und Ihr Körper muss sich weniger anstrengen. Unsere Tastaturen haben zum Beispiel eine flache Bauweise und einen leichten Tastenanschlag mit hochwertigem Scherenmechanismus. Das Tippen benötigt weniger Kraft und ist schneller. Verwenden Sie eine geteilte Tastatur für optimalen Schreibkomfort. Unsere R-Go Split-Tastatur besteht aus zwei getrennten Teilen, so dass Sie in jeder beliebigen Position tippen können. Wenn Sie sich für die Verwendung eines separaten Ziffernblocks entscheiden, können Sie frei bestimmen, wann und mit welcher Hand Sie Ziffern eingeben.

Effizienter arbeiten

Wollen Sie während Ihres Arbeitstages fit und konzentriert bleiben? Dann ist es wichtig, ab und zu eine kurze Pause zu machen. Unsere R-Go Break Software erinnert Sie mit einem LED-Licht daran, wann Sie eine kurze Pause einlegen sollten.

Wussten Sie, dass Sie mit 2 Monitoren effizienter arbeiten können? Sie sehen mehr auf einen Blick, Sie können mehrere Programme nebeneinander verwenden und noch weniger Fehler machen. Untersuchungen (Colvin, 2004) haben gezeigt, dass Sie mit mehr als einem Monitor 10 % produktiver sind und 33 % weniger Fehler machen. Also: machen Sie viel Computerarbeit und müssen oft Informationen aus verschiedenen Quellen zusammenführen, ist es definitiv eine Überlegung wert, einen zweiten Bildschirm zu verwenden. Denken Sie über die Position Ihrer Monitore nach! Benutzen Sie noch einen Bildschirm? Dann platzieren Sie ihn als Hauptbildschirm direkt vor Ihnen und den zweiten Bildschirm in einer Ecke daneben, in gleichem Abstand und gleicher Höhe. Auf diese Weise nehmen Sie die meiste Zeit automatisch eine aufrechte Körperhaltung ein. Unser R-Go Zepher Twin Monitorarm mit integriertem Dokumentenhalter kann eine Lösung bieten.