Wenn Sie Designer sind, stehen die Chancen gut, dass Sie länger als von 9 bis 17 Uhr arbeiten, da Kreativität nicht immer geplant werden kann!

 

Aufgrund all dieser Stunden am PC, ist es wichtig Ihr Studio optimal und ergonomisch einzurichten. Ein gesunder Arbeitsplatz passt sich Ihren Körper an und beginnt mit einem ergonomischen Stuhl und Schreibtisch. Wussten Sie, dass man mit einem Steh-Sitz-Tisch während des Arbeitstags fitter und konzentrierter bleibt? Benutzen Sie Ihre Maus viel?

 

Dann empfehlen sich eine vertikale Maus oder ein Grafiktablett, um Beschwerden wie dem RSI-Syndrom („Mauskrankheit“) vorzubeugen. Eine kompakte Tastatur stellt sicher, dass Sie nicht seitwärts greifen müssen, um die Maus zu erreichen. Um fit und fokussiert zu bleiben, ist es wichtig, ab und zu eine kleine Pause zu machen. Unsere R-Go Pausensoftware setzt ein LED-Licht ein, um Sie daran zu erinnern, wann Sie eine kurze Pause machen müssen.